Leadership Development Program: Arena-Campus für Führungskräfte.

Um die vielen Facetten und die große Bedeutung von Führung klar zu machen, arbeiten wir mit dem Bild der „drei Leadership Arenas”: „People”, „Business” und „Organization”. Denn Führung bedeutet nicht nur People Management, dazu gehört auch die Fähigkeit zur Veränderung von Organisationen und ein tiefgreifendes Geschäftsverständnis.
Wie man sich in diesen drei Arenen behauptet, erfahren Führungskräfte z.B. in einem einwöchigen Campus zusammen mit 60 bis 80 anderen Teilnehmern. Sie bewegen sich dort in einem Innovationsumfeld, machen vielfältige neue Erfahrungen und üben sich im Kontextwechsel. Sie lernen, Situationen und Herausforderungen in einem globalen Konzern tiefer zu verstehen und den komplexen Anforderungen als Führungskraft besser gerecht zu werden. 

 

Ganz wichtig für die Konzeption eines solchen Campus: der richtige Mix von Wissensvermittlung, Reflexion und Überraschungsmomenten.